Auswahl der Templates oder des Layout

Bei der Auswahl der Templates, sprich dem eigentlichen Aussehen der Webseite, gibt es natürlich manigfaltige Möglichkeiten, und es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Heutzutage kommt es auch sehr darauf an, eine Webseite handyfähig zu machen. Dafür gibt es sog. responsive Templates, die auf einem PC oder Laptop-Bildschirm genauso attraktiv und angenehm wirken, wie auf dem Tablet oder Smartphone.

Weiterhin gibt es starre Templates, deren Aussehen einen festen bestimmten Rahmen haben, man nennt diese auch statisch. Bei diesen Templates ist links und rechts meist ein Rand zu sehen. Die andere Art passt sich der jeweiligen zur Verfügung stehenden Bildschirmfläche nahtlos an, diese nennt man dynamisch.

Diese Templates haben meist keinen Rand (es sei denn, er ist gewünscht), denn der Rand ist die natürliche Begrenzung des Bildschirms.

Hier ein Beispiel für ein statisches Template:

statisches tmpl

 

Hier Beispiel für ein dynamisches Template:

Bild004.

 

.

 

 

 

 

.